Schüco wird den Standort der Hauptverwaltung in Bielefeld in den nächsten Jahren deutlich ausbauen und mehrere Neubauvorhaben umsetzen. Die Bereiche Forschung und Entwicklung, Verwaltung und Logistik sowie die zur Haupterschließung gerichteten öffentlichen Bereiche des Unternehmens werden deutlich aufgewertet. Das Unternehmen bekennt sich damit zum Standort Bielefeld und Deutschland. Die Kommunikation der Investitionsmaßnahmen am Hauptquartier in Bielefeld bis 2020 an Mitarbeiter und Gäste ist das Ziel des Pavillons. Zugleich werden die Kernkompetenzen der Marke öffentlichkeitswirksam kommuniziert.
KSV setzt eine geometrische Grundfigur, die durch wechselnde kommunikative Bespielungen jeweils neu interpretiert wird. Dies erzeugt permanente Aufmerksamkeit während der Standzeit des Pavillons und kommuniziert flexibel unterschiedliche Markenbotschaften und Trends.
Die Betonung der konstruktiven Struktur verweist auf die technisch konstruktive Kompetenz von Schüco. Der Begriff Levitation bezeichnet im englischen den Zustand des freien Schwebens, der Kontemplation, der Selbstreflexion, der im Konzept durch die Pilotis ermöglicht wird.

Projekt:
Auftraggeber:
Status:
Ausstelllungsfläche: