Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Mit mehreren Mobilkränen werden die vorbereiteten Container gestapelt. Die Dimensionen der späteren Montagehalle sind schon gut zu erkennen. Noch fehlt die oberste vierte Containerreihe bevor das Dachtragwerk, natürlich ebenfalls aus Containern, montiert wird. Zur Bundesstraße öffnet sich ein großes Fenster zum Halleninnenraum mit dem schräg in der Öffnung positionierten Showroom.

© KSV | Sascha Höcker
© KSV | Sascha Höcker
© KSV | Sascha Höcker