KSV Krüger Schuberth Vandreike, gegründet 1990, ist eine international tätige Agentur für Architektur, Design und Kommunikation mit Sitz in Berlin. Das Team wird von Torsten Krüger, Christiane Schuberth und Bertram Vandreike geführt.

Wir konzipieren und realisieren innovative und nachhaltige Lösungen in einem breiten Aufgabenspektrum. Architekten, Designer und Grafiker arbeiten interdisziplinär an Projekten in Städtebau und Architektur, Corporate Design, Ausstellungs- und Eventdesign sowie visueller Kommunikation. Auf der Basis fundierter Kenntnisse der Bau-, Kunst-, und Mediengeschichte steht das Entdecken neuer Technologien, Materialien und Formen sowie die Verbindung dieser Erkenntnisse in einer medial vernetzten Welt im Mittelpunkt vieler Projekte.

Unsere Konzepte werden vom Ort und der Aufgabe inspiriert. Verlässlichkeit und Weitblick unserer Teams sind Voraussetzung für eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Auftraggebern. Wir arbeiten in allen Projektbereichen vom Entwurf bis zur Realisierung.

Torsten Krüger
Dipl. Ing. Architekt BDA
Jahrgang 1963. 1983-1988 Architekturstudium an der Bauhaus-Universität Weimar; Tätigkeit an der Bauakademie in Berlin;1990 Gründung der interdisziplinären Kreativagentur KSV Krüger Schuberth Vandreike GmbH; zahlreiche Wettbewerbe und Auszeichnungen; Realisierung nationaler und internationaler Projekte in den Bereichen Markenarchitektur, Corporate Design, Interior Design, Ausstellungsdesign und Signaletik.
Christiane Schuberth
Dipl. Ing. Architekt BDA
Jahrgang 1962. Maurerlehre 1980-1982 und anschließendes Architekturstudium an der Bauhaus Universität Weimar 1982-1987; 1988 Tätigkeit in der Denkmalpflege in Quedlinburg; 1989 freie Mitarbeit in Berliner Architekturbüros; 1992 Partner bei KSV Krüger Schuberth Vandreike; Schwerpunkt im Wohnungsbau und Denkmalpflege.
Bertram Vandreike
Dipl. Ing. Architekt BDA
Jahrgang 1961. Ausbildung zum Maschinenbauer 1977 – 1980; Anschließend Architekturstudium an der Bauhaus Universität Weimar 1982-1987; Tätigkeit an der Bauakademie 1989-1990; 1990 Gründung der Kreativagentur KSV Krüger Schuberth Vandreike GmbH; zahlreiche Wettbewerbe, Auszeichnungen und Realisierungen unter anderen 2001 – 2008 Museum für Moderne und Zeitgenössische Kunst und Talferbrücken in Bozen, Italien, 1. Preis und Realisierung als Generalplaner mit Niederlassung in Bozen (Erfüllung komplexer Nutzungszusammenhänge, Klima- und Medien- und Klimafassade, Brandschutz, hohe Sicherheitsanforderungen)