KSV Krüger Schuberth Vandreike nehmen am Workshop zum Thema: „Planen, Bauen, Kooperation – Zusammenarbeit zwischen deutschen und norwegischen Planern und Architekten“ an der AHK Oslo teil. In dem kulturellen Erfahrungsaustausch werden Vorträge und offene Diskussionen zu verschiedenen Themen rund um norwegische und deutsche Architektur und Wirtschaft angeboten. Im Anschluss  wird Staatssekretär Gunther Adler die NAX-Ausstellung „Contemporary Architecture. Made in Germany“ eröffnen. KSV präsentieren ihre Vision für Lichterfelde Süd – Urban Village.

CONTEMPORARY ARCHITECTURE. MADE IN GERMANY, Exhibition by the Network for Architecture Exchange (NAX)
Veranstaltungsort Deutsch-Norwegische Handelskammer, Drammensveien 111B, 0273 Oslo, Norwegen

Vernissage 23.06.2017, 17:30 Uhr